5 gute Vorsätze zum neuen Jahr, die Ihnen dabei helfen, 2018 jemanden zu treffen

Das neue Jahr ist da - und mit ihm auch eine Lieblingsbeschäftigung von vielen Menschen: gute Vorsätze zum neuen Jahr.

Das neue Jahr ist da - und mit ihm auch eine Lieblingsbeschäftigung von vielen Menschen: gute Vorsätze zum neuen Jahr.

Ich mache mehr Sport. Ich esse gesünder. Ich höre mit dem Rauchen auf. Ich fange ein neues Hobby an. Ich finde die große Liebe?

Na klar, Sie können sich vornehmen, häufiger ins Fitnessstudio zu gehen oder die Pommes durch Salat zu ersetzen. Aber sich vorzunehmen, die große Liebe zu finden, ist schon eine Herausforderung. Es funktioniert nicht, bevor es nicht angefangen hat, zu funktionieren. Und es ist schwierig herauszufinden, wo man damit anfangen sollte.

Hier sind 5 gute Vorsätze für Sie, die Sie auch einhalten können, um den Einen oder die Eine im Jahr 2018 zu finden. 

1. Vergessen Sie Kneipen und Bars

Sie wollen dieses Jahr jemanden treffen, der oder die es ehrlich meint? Gehen Sie nicht in eine Kneipe oder eine Bar. Na klar, für viele ist es ein Cliché. Man geht in eine Bar, denn dort beginnen die meisten Beziehungen. Aber Studien zufolge ist es ganz anders.

Nur 2 % aller Männer und 9 % aller Frauen sind jemals eine Beziehung mit jemandem eingegangen, die oder den sie in einer Bar getroffen haben. Kneipen sind großartig dazu geeignet, nach der Arbeit ein paar Bier zu trinken, aber Ihre große Liebe werden Sie dort höchstwahrscheinlich nicht treffen.

Eine bessere Möglichkeit, jemanden zu treffen? Das ist die perfekte Überleitung für Vorsatz Nr. 2.

2. Werden Sie Mitglied in einer Online-Partnerbörse.

Wenn Sie noch nicht Mitglied einer Online-Partnerbörse sind, ist dieser Hinweis ganz einfach in die Tat umzusetzen. Online-Dating wird immer beliebter - es ist inzwischen die zweithäufigste Methode, wie Menschen sich kennenlernen (die erste: eine Freundin oder ein Freund arrangiert ein Treffen). Und da es eine tolle Art ist, Menschen kennenzulernen, gibt es für jeden Geschmack eine Seite.

Wenn Sie nach mehr suchen, als andere Dating-Sites zu bieten haben, sollten Sie vielleicht einmal Parship ausprobieren. Der einzigartige Algorithmus dieser Website findet heraus, wie Sie sich Ihren idealen Partner vorstellen, und bietet Ihnen dann darauf basierend Vorschläge an. Und darüber hinaus bietet Parship auch noch großartige Sicherheitsfeatures - wie zum Beispiel eine Fotoüberprüfung, die falsche Profile und Scammer verhindert.

Wenn es Ihnen um eine besonders große Anzahl von Mitgliedern geht, probieren Sie doch einmal ElitePartner aus - die Seite hat viele Millionen Mitglieder auf der ganzen Welt.

3. Bringen Sie etwas frischen Wind in Ihr Dating-Leben

Wenn Sie schon Mitglied in einer Online-Partnerbörse sind und es für Sie noch nicht so gut geklappt hat, können Sie das Ganze 2018 auf verschiedene Arten und Weisen wieder aufleben lassen.

Fotos & Informationen - Wenn Ihre Fotos schon älter als 1 Jahr sind, ist es jetzt an der Zeit, sie gegen ein paar aktuellere auszutauschen. Und wenn Sie Ihre Informationen schon länger nicht mehr aktualisiert haben, tun Sie das doch jetzt einfach einmal. Schon kleine Veränderungen an Ihrem Profil können erstaunliche Ergebnisse liefern. Und je häufiger Sie Ihr Profil aktualisieren, desto höher wird es in den Suchergebnissen angezeigt.

Nachrichten - Wenn Sie nicht der- oder diejenige sind, der oder die zuerst Nachrichten verschickt, sollten Sie das jetzt einmal tun. Wenn Sie sich einfach zurücklehnen und warten, dass Ihnen jemand schreibt, ist das ein bisschen so, als wenn Sie auf eine Party gehen würden und dann die ganze Zeit in der Ecke herumstehen. Bringen Sie sich selbst ins Geschehen, seien Sie proaktiv! Sie werden von den positiven Ergebnissen überrascht sein!

Probieren Sie eine neue Online-Partnerbörse aus - OkCupid hat für Sie nicht funktioniert? Vielleicht sollten Sie die ganze Sache einmal anders angehen und sich zum Beispiel eDarling anschauen. Nicht alle Dating-Seiten sind gleich. Wenn Sie mit einer schlechte Erfahrungen gemacht haben, heißt das nicht, dass Sie das mit der nächsten auch tun werden. Natürlich ist es immer gut, Geduld zu haben und der Sache eine Chance zu geben. Aber es ist auch gut zu wissen, dass Sie viele verschiedene Möglichkeiten haben.

4. Loten Sie Ihre Idealvorstellungen von Beziehungen neu aus.

Die meisten Singles denken, dass sie ganz genau wissen, welche Eigenschaften Ihr Partner haben sollte. Studien zufolge stimmt das aber gar nicht. Mehr als 30 % aller befragten Leute sind eine ernsthafte Beziehung mit jemandem eingegangen, den sie zuvor zurückgewiesen hatten. Sogar 40 % gaben an, dass sie eine langfristige Beziehung mit jemandem hatten, den sie nach dem ersten Date eigentlich nicht wiedersehen wollten.

Der Beginn des neuen Jahres ist ein guter Zeitpunkt, noch einmal zu überdenken, wie Ihr neuer Partner sein sollte. Vielleicht sind einige Dinge, die Sie als Ausschlusskriterien festgelegt hatten - Größe, Religion, Kinder - gar nicht mehr so wichtig. Vielleicht geht es gar nicht so sehr darum, sich Profilbilder anzuschauen. Wenden Sie doch einmal mehr Zeit darauf auf, die Informationen zu lesen und dadurch einen passenden Partner zu finden. Wenn es bisher noch nicht funktioniert hat, sollten Sie jetzt damit aufhören und einen Neustart wagen.

5. Setzen Sie sich Ziele

Genau wie für jeden anderen guten Vorsatz ist es auch in diesem Fall eine gute Idee, sich kleine Ziele zu setzen, um am Ball zu bleiben.

Es ist viel einfacher, Fortschritte zu messen, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren oder weniger Alkohol zu trinken. Aber Sie können sich auch in Beziehungssachen Ziele setzen.

Versuchen Sie, mindestens eine Nachricht pro Woche zu verschicken, alle zwei Wochen jemanden zum ersten Mal zu treffen und auch einmal "ja" zu einem zweiten Date zu sagen - auch, wenn Sie beim ersten nicht das ganz große Kribbeln im Bauch gefühlt haben.

Ein weiteres Ziel ist es, mehr mit Ihren Freunden, Familienmitgliedern oder Kollegen über Ihre Verabredungen zu sprechen. Seien Sie offen für Ratschläge und lassen Sie andere an Ihrem Leben teilhaben - das hilft dabei, Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu sehen und positiv zu bleiben.

Mit diesen Tipps ausgestattet können Sie jetzt raus in die Welt gehen und sich verabreden! Schauen Sie sich besten Online-Partnerbörsen​ an und finden Sie heraus, welche davon zu Ihnen passt.

 

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.