8 Mantras, die jede Frau 2018 ausleben sollte

Der ganze Elan, den wir in der ersten Woche des neuen Jahres spüren, verabschiedet sich, sobald wir der Versuchung nachgeben, den Wecker auf stumm zu schalten und uns vor dem 7-Uhr-Training drücken, weil es zu kalt draußen ist.

Denn gute Vorsätze sind da, um gebrochen zu werden.

Der ganze Elan, den wir in der ersten Woche des neuen Jahres spüren, verabschiedet sich, sobald wir der Versuchung nachgeben, den Wecker auf stumm zu schalten und uns vor dem 7-Uhr-Training drücken, weil es zu kalt draußen ist.

Anstatt sich also unrealistische Vorsätze vorzunehmen, schlagen wir ein paar einfache Mantras vor, die in jedem Lebensbereich angewendet werden können - inklusive des Liebeslebens.

1. Tu mehr Dinge, die du liebst

Je mehr du deine Zeit mit Dingen füllst, die die Spaß und Freude bringen, desto zufriedener wirst du mit dir und deinem Leben sein. Das ist auch ein guter Ansatz, neue Leute kennenzulernen, die deine Interessen teilen. Das wiederum erweitert dein soziales Umfeld und deinen Kreis potentieller Datingpartner.

Und es gibt nichts attraktiveres als eine Frau, die leidenschaftlich, unabhängig und zufrieden mit ihrem Leben ist.

2. Hör auf, dich vor anderen dafür zu rechtfertigen, dass du Single bist

Die Hälfte des Single-Kampfes besteht aus deiner Familie, die dich gerne daran erinnert, dass du Single bist und warum das eine ach-so-schlimme Sache ist.

Dies ist das Jahr, in dem du deiner Mutter, deiner Schwester oder deiner Großmutter sagst, dass sie aufhören müssen, dich über dein Liebesleben auszufragen. Das Einzige, was sie damit erreichen ist schließlich, dass du traurig wirst und dich wertlos fühlst.

Das endgültige Ziel ist hier nicht einfach eine Heirat. Jeder kann heiraten. Das Ziel ist Liebe. Und das ständige Sticheln deiner Familie wird es nie einfacher machen, sie zu finden. Ja, du kannst aktiv nach Liebe suchen, allerdings geschieht diese letztendlich nach ihren eigenen Regeln. Aber versuch mal, das deiner Mutter zu erklären...

3. Gib Online-Dating eine ernsthafte Chance

Jeder ist auf irgendeiner Dating-App angemeldet - das ist die Realität im 21. Jahrhundert. Wenn du dich dem bis jetzt entzogen hast, ist die Zeit gekommen, dem Ganzen eine Chance zu geben. Und wenn du schon eine Singlebörse mit wenig Erfolg getestet hast, solltest du deine Strategie womöglich ein wenig zu ändern und die erforderliche Zeit zu investieren, um es zum Laufen zu bringen.

Vermeide die Wisch-wütigen Seiten, die schnell überfordern können und probiere eine Singlebörse wie Parship​, die den Fokus mehr auf ernsthafte Beziehungen legt.

Der wissenschaftliche Partnerschaftstest, den die Seite verwendet, ist darauf ausgerichtet, deine Vorlieben und Abneigungen kennenzulernen und dir dementsprechend potentielle Partner vorzuschlagen. Der Test wurde erstellt, um mehr über deine eigene Persönlichkeit und das, wonach du suchst, herauszufinden und dir dann Singles vorzuschlagen, mit denen du gut harmonieren würdest.

Eine andere, großartige Option - ElitePartner​ - richtet sich an Singles, die sich auf ihre Karriere fokussieren und nicht die Zeit haben, sich stundenlang durch Profile zu klicken. Die Seite wendet Persönlichkeits-Matching an - basierend auf einem Fragebogen, der nach der Anmeldung ausgefüllt wird.

Wo immer du dich entscheidest, deine Partnersuche zu starten, vergewissere dich, dass der Stil der Seite zu dem passt, was du suchst. Es kann den entscheidenden Unterschied machen, wenn es darum geht, wen du online triffst.

4. Praktiziere mehr Selbstliebe

Du kannst dein Glück nicht von jemand anderem abhängig machen - du musst zuerst selbstständig und unabhängig von anderen glücklich sein.

Mache deine Wertgefühl niemals davon abhängig, was Männer von dir denken oder davon, ob du einen Partner hast oder nicht. Du bestimmst deinen Wert und du bist eine Frau, die eine tolle Beziehung verdient hat. Es wird sich alles zur rechten Zeit finden.

5. Verbünde dich mit deinen Single-Schwestern!

Deine verheirateten Freunde auf Facebook zu stalken oder mit deinen verheirateten Freunden und deren Kindern etwas zu unternehmen, wird dich nur daran erinnern, was du nicht hast.

Versuche, mehr Zeit mit deinen alleinstehenden Freunden zu verbringen oder schließe neue Freundschaften mit anderen Singles. So wirst du weniger Druck verspüren, sesshaft zu werden und du wirst viel mehr Möglichkeiten haben, auszugehen und mit Leuten in Kontakt zu kommen.

6. Hör auf, dich um diejenigen zu scheren, die deine Aufmerksamkeit nicht verdienen

Wenn du einen Kerl hast, den du manchmal spät nachts anschreibst, wenn du dich einsam fühlst - entsorge ihn so schnell wie möglich. Ja, zwanglose One-Night-Stands können befreiend sein, aber der Kerl hält dich nur davon ab, deinen Mr. Right zu treffen. Fühl dich wohl damit, komplett Single zu sein und du wirst anderen signalisieren, dass du wirklich bereit bist, jemanden kennenzulernen.

7. Sei offen und mutig in Liebesdingen

Wenn du nach der echten Liebe suchst, musst du bereit sein, dein Herz auf’s Spiel zu setzen und offen und ehrlich mit deinen Gefühlen zu sein. Manchmal kann es sein, dass du verletzt wirst, aber wenn du es dir nicht erlaubst, verletzlich zu sein, verpasst du möglicherweise etwas Unglaubliches.

Falls es da einen Typen gibt, an den du nach Jahren immer noch denkst nachdem sich eure Wege getrennt haben (und er kein A….loch ist), dann kontaktiere ihn endlich. Wer weiß schon, was sich ergeben kann?

8. GENIEßE dein Singleleben!

Wenn du dich zu sehr darauf konzentrierst, eine romantische Beziehung zu finden, entgehen dir die ganzen Freuden des Single-Lebens. Denk daran, sobald du die eine Person gefunden hast, war’s das. Also genieße die totale Freiheit, die du jetzt gerade hast!

Bist du bereit, einige dieser Tipps zu testen? Dann schaue heute bei Parship​ vorbei. Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest ist womöglich genau der Schlüssel zu deinem Erfolg beim Online-Dating.

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.