Die Wahrheit zum Online-Dating über 50

Zum Thema Online-Dating gibt es allerhand irreführende Annahmen und Meinungen und das gilt besonders für Single im mittleren Alter. Wir möchten mit einigen der bekanntesten Mythen aufräumen und dir versichern...

Zum Thema Online-Dating gibt es allerhand irreführende Annahmen und Meinungen und das gilt besonders für Single im mittleren Alter. Wir möchten mit einigen der bekanntesten Mythen aufräumen und dir versichern, dass du den für dich passenden Partner online finden kannst.

Wahrheit 1: Es gibt viele Leute in deinem Alter auf Singlebörsen

Die Online-Dating​ meisten denken beim  an junge, dynamische Mittzwanziger, die gerade aus der Uni kommen und sich mit Technik gut auskennen. Die Realität sieht allerdings ganz anders aus. Laut einer Analyse des Pew Research Centers, nutzen etwa 15 Prozent aller US-Bürger Online-Dating und 12 Prozent aus der Altersgruppe der 55-64-jährigen. Im Vergleich zu 2013 hat sich die Anzahl damit mehr LoveScout24 ​als verdoppelt, was auch darauf hindeutet, dass Erwachsene über 50 zu den Jüngeren aufschließen. Das gilt besonders für Singlebörsen wie , die sich besonders dieser Altersgruppe widmen. 

Wahrheit 2: Du musst kein Computerprofi sein

Die meisten von uns sind keine Technikfreaks. Glücklicherweise sind Datingseiten inzwischen kinderleicht von denen zu bedienen, die sich weder mit Facebook, noch mit Twitter auskennen. Bei Parship​ dauert die Anmeldung etwa nur wenige Minuten und man kommt bereits die ersten Partnervorschläge serviert.

Wahrheit 3: Online-Dating kann genauso viel Spaß machen und Romantik bringen wie normales Dating

Du erinnerst dich noch daran, wie es früher war: Du wurdest auf der Arbeit angesprochen, von einem Nachbarn oder von einem Freund in der Bar nebenan verführt. Diese Blind-Dates hatten etwas Geheimnisvolles und jedem Treffen ging eine aufgeregt fröhliche Erwartung voraus. Beim Online-Dating bekommst du einiges an Kontrollmöglichkeiten an die Hand und erfährst schon vor dem ersten Treffen viel über den anderen. Trotzdem gibt es auch heute immer noch genug Raum für Aufregung und Romantik. Wirst du ein Kribbeln spüren? Oder unangenehme Stille? Beim Online-Dating bekommst du einfach nur eine größere Auswahl an potentiellen Partnern und musst aktiv auswählen, mit wem du dich gerne treffen möchtest. Aber jeder der sich schon einmal online zu einem Date verabredet hat, kann dir bestätigen, dass da trotzdem die Schmetterlinge im Bauch auftauchen, wenn du auf dem Weg zum Restaurant bist.

Einige Seiten, wie Parship​ oder LoveScout24​, sorgen zudem für ein spielerisches Herangehen und genug Möglichkeit zum Flirten. Vom Versenden virtueller Geschenke an Leute, die du interessant findest, zu Matchmaking-Spielen, die alle sehr viel Spaß machen und einfach zu bedienen sind, ist alles dabei. Sie helfen dir, das Eis zu brechen.

Wahrheit 4: Der Familienstand ist wichtig

Singles über 50 waren vielleicht bislang unverheiratet, sind verwitwet oder geschieden. Einige von ihnen haben Kinder daheim, in der Schule oder sind kinderlos. Einige von ihnen leben in einer komplizierten Lebenssituation oder sehen ihre Kinder nur zu bestimmten Zeiten und vielleicht passt eine konkrete Situation nicht zum gewünschten Lebensstil von anderen. Singles denken oft: „Ach, ich werde einfach jemanden finden, der zu mir passt und den ich attraktiv finde“. Das macht auch durchaus Sinn, aber der Familienstand eines Dating-Partners spielt für viele doch eine wichtige Rolle. Glücklicherweise kann man die Suchergebnisse auf Partnerbörsen nach dem Familienstand so filtern, dass nur die Personen angezeigt werden, die für einen in Frage kommen.

Neben dem Familienstand, willst du sicher auch wissen, ob dein potentieller Partner einen kompatiblen Lebensstil und ähnliche Wünsche und Ziele hat. ElitePartner​ kann hier weiterhelfen. Dort tummeln sich vor allem Berufstätige aller Altersgruppen und 82 Prozent von ihnen haben zumindest einen Bachelor, bzw. eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung. Die Seite führt einen ausführlichen Persönlichkeitstest durch, der dir dabei hilft, den oder die Richtige zu finden. Der Test dauert zwar zwischen 20 und 30 Minuten, aber die Mühe lohnt sich. Etwas Zeit sollte man schließlich schon investieren, um unpassende Dates von vornherein auszuschließen.

Wahrheit 5: Datingpartner über 50 haben mehr Erfahrung

Du hast von dem Stigma sicher schon gehört: „Singles über 50 schleppen viel Ballast mit sich herum.“ Um fair zu sein – mit 50 Jahren hast du sicher schon die eine oder andere schwierige Phase durchlebt. Das ist aber keineswegs negativ. Vielleicht hast du Karriere gemacht, ein Haus gebaut, Kinder aufgezogen, Freundschaften entwickelt und über Jahrzehnte gepflegt. Man kann das Ballast nennen oder aber auch Erfolg.

Online gehen und Leute kennenlernen

Sobald du die innere Hürde überwunden hast und mit dem Online-Dating beginnst, wirst du von der großen Auswahl an verfügbaren Seiten überrascht sein. Dort gibt es flexible Bezahlmodelle und allerhand verschiedene Suchfilter, die dir dabei helfen die Spreu vom Weizen zu trennen und die genau zu dir passenden Dating-Partner zu finden. Du wirst ebenso sicher überrascht sein, wie viele andere genau nach ähnlichen Personen wie du suchen.

Geh einfach mal die Liste der Top Online-Dating-Portale durch und finde für dich selbst heraus, wie viel Spaß Online-Dating machen kann.

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.